Unsere Mission

Vorreiter

Wir wollen Vorreiter und Schaufenster sein für das Internet der Werte & Originale

Unterstützer

Wir geben Blockchain-Entrepreneuren Wurzeln und Flügel

Macher

Wir bringen Blockchain-Technologie und reale Anwendungen zusammen

Die Stadt Mittweida, die Volksbank Mittweida eG und die Hochschule Mittweida verfolgen im Rahmen des WIR!-Programms des BMBF gemeinsam das Ziel die Region Mittweida zu einer Art Schaufenster für die Blockchain-Technologie zu entwickeln. Am 20. März 2019 erhielt das Bündnis die Förderzusage für die bis Ende 2023 terminierte Umsetzungsphase. Der Fokus der Initiative liegt auf der Pilotierung von blockchain-basierten Anwendungen innerhalb von industriellen und öffentlichen Geschäftsprozessen. Dies soll insbesondere durch die gemeinschaftliche Umsetzung mit der regionalen Wirtschaft, die Vernetzung regionaler und überregionaler Akteure sowie die Beteiligung der lokalen Bevölkerung umgesetzt werden. Durch die Stärken der drei Bündnispartner, die kurzen Entscheidungswege und die hohe Umsetzungsgeschwindigkeit in der Region soll so das Potenzial der Blockchain-Technologie in die Praxis gebracht werden. Das Langfristige Ziel ist es durch die Ansiedlung oder universitäre Ausgründung von Startups zahlreiche Arbeitsplätze in der Region zu schaffen. 

Blockchain-Kompetenzen in Mittweida

In der Blockchain-Szene ist Mittweida bereits durch das dort ansässige Startup Slock.it und die Gründung der ersten dezentralen autonomen Organisation („The DAO“) bekannt. Seit Juni 2017 hat sich auch die Hochschule Mittweida mit der Gründung des Blockchain Competence Center dem Thema verschrieben. Gründungspaten waren u.a. auch hier bereits die Volksbank Mittweida eG und die Stadt Mittweida. Seit September 2017 finden halbjährlich die Blockchain Spring und Autumn Schools statt. Daneben gibt es zahlreiche weitere Events und Projekte. Aktuelle Termine finden Sie hier.

Jede Vision braucht eine starke Kooperation

Da es sich bei Blockchain um ein sehr interdisziplinäres Innovationsfeld handelt ist es notwendig, möglichst viele unterschiedliche Projektpartner in das Vorhaben mit einzubeziehen. Bisher haben ca. 60 größtenteils regionale, aber auch internationale Akteure ihr Interesse an einer Mitwirkung an der Blockchain-Schaufensterregion Mittweida bekundet. Zu unseren Partnern zählen unter anderem: 

Kooperationspartner werden

Falls Sie sich ebenfalls mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Institution an unserer Initiative beteiligen möchten, sind Sie herzlich dazu eingeladen, uns eine unverbindliche Interessenbekundung zukommen zu lassen. Falls Sie bereits konkrete Ideen für einen Blockchain Use Case haben, lassen Sie uns darüber hinaus bitte eine einseitige Projektskizze zukommen. Alle weiteren Informationen zur Initiierung eines Teilprojekts im Rahmen der Blockchain-Schaufensterregion finden Sie hier.


Ihr Ansprechpartner

Georg Sesterhenn
Blockchain Competence Center Mittweida
E-Mail: bccm@hs-mittweida.de
Tel: 0 37 27 / 58-16 74

Twitter: @BCSchaufenster